Sie befinden sich hier:
Startseite
Organisation
Abschlüsse - Dauer

Abschlüsse - Dauer

Wie lange dauert Ihre schulische Ausbildung? Welche Abschlüsse sind möglich?

Abendrealschule
Beide Hauptschulabschlüsse oder Realschulabschluss / Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife):
ein bis zwei Jahre (in einigen Fällen auch zweieinhalb Jahre)

Abendgymnasium
Fachhochschulreife oder Abitur:
zwei bis drei Jahre

Kolleg
Fachhochschulreife oder Abitur:
zwei bis drei Jahre

Ihre Studiendauer richtet sich nach Ihren Vorkenntnissen, Ihrer persönlichen Einstufung und Ihrer Leistung.
Die Einstufung in die Abendrealschule erfolgt durch einen Test vor Ihrer Aufnahme in die Schule, sofern Sie bereits über einen Schulabschluss verfügen.
Durch den Test ist der für Sie passende Einstieg gewährleistet.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos