Sie befinden sich hier:
Startseite
Organisation
BAFÖG

BAFÖG

Der Zweite Bildungsweg ist frei von Gebühren, und die Förderung durch das BAföG ist möglich.

Unterschiede gibt es innerhalb der Schulformen des zweiten Bildungswegs. Während man etwa beim Abendgymnasium erst ab dem vierten Semester elternunabhängiges Schüler-BAföG beantragen kann (dafür aber auch einen im Stundenumfang geringeren Stundenplan hat) kann auf einer Kollegschule bereits ab dem ersten Semester BAföG beantragt werden. Hat man auf dem Zweiten Bildungsweg das Abitur erlangt, kann man prinzipiell für ein Studium BAföG beantragen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos